StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Orphea

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Raziel
Gast



BeitragThema: Orphea   Mi Dez 29, 2010 1:54 pm









Alexander Walker Tagebuch
12. November 1910

Liebes Tagesbuch,

heute habe ich was ganz seltsames gesehen. Ich dachte ich traue meinen Augen nicht, oder ich habe zu viel Alkohol getrunken. Aber als ich geradewegs nach Hause gegangen bin, sah ich es.
Eine Menschliche Gestalt verschwand hinter einem Baum und hervor irgendeine andere Gestalt.
Es war nichts Menschliches da bin ich mir sicher. Aber ich hoffe das mir meine Gedanken ein Streich spielen. Als ich nach Hause kam und das meiner Frau erzählt habe, zeigte sie mir nur den Vogel und glaubte mir kein einziges Wort. Als am nächsten Tag auch zur Arbeit ging glaubte es mir sogar mein Bester Freund nicht. Aber ich glaube ich habe etwa in ihm gesehen, dass in beunruhigte als ich es ihm erzählt habe. Seit zwei Tagen habe ich diese Gestalt nicht mehr wider gesehen, aber ich glaube sie wissen es das ich sie gesehen habe. Denn ich werde das Gefühl nicht los das ich jede Sekunde beobachtete werde.

25.November 1910

Liebes Tagebuch,

ich dachte ich spinne vollkommen, da ich immer wieder sehe, dass Menschen in den Wald verschwinden und in Flammen aufgehen. Aber nun weiß ich, dass ich nicht Verrückt bin. Es gibt sie wirklich diese Gestaltswandler, die sich in Tieren verwandeln. Derzeit habe ich nur beobachtet, wie einer von ihnen sich einen ein Vogel verwandelt haben, ich denke es war ein Adler, aber dieser war ganz anders als andere Adler, dieser war größer und strahlte eine Aura aus, eine seltsame. Ich werde sie weiterhin beobachten, mir ist es egal was die anderen sagen. Denn ich weiß, dass es sie gibt und eines Tages werde ich es beweisen können.

30. November 1910

Liebes Tagesbuch,

ich habe es geschafft! Ich habe es geschafft einer dieser Wesen zu fotografieren, mit meiner Kamera. Ich werde nun dies alles meinen Freund zeigen und werde der sich wundern, wie recht ich hatte. Aber irgendwas stimmt auch nicht, das weiß ich. Gestern habe ich sogar eine neue Art dieser Wesen entdeckt. Ein Mädchen das sich seltsamer weiße, wie auch der Gestaltswandler Vaves hat sich auch in den Wald geschlichen, aber was mich überraschte. Sie hatte sich wahrhaft in einen Puma verwandelt. Nun glaube ich ganz fest, dass es mehrere dieser Arten gibt, die ich noch finden muss und morgen ist mein großer Tag. Aus dem Spinner wird nun ein Forscher ein weltberühmter.

1. Dezember 1910
Liebes Tagebuch,

ich glaube nicht was nun zu tun ist. Ich behüte nun ein großes Geheimnis. Heute hat mir mein Freund alles offenbart, ich kann es einfach nicht glauben. Er ist..er ist einer von ihnen und all die Jahre hat er all das von mir verheimlicht. Er erzählte mir von den zwei Cläne, die sich bekämpfen gegenseitig und es gibt Menschen, sogenannte Jäger die sie jagen. Ich weiß nicht weiter, aber eines weiß ich sie suchen mich, sie wollen mich töten, das hat mir Steve gesagt. Sie suchen nach mir, sie haben Angst das ich das alles veröffentlichen würde. Aber ich selber habe Angst ..

15.Dezember 1910
Liebes Tagebuch,

wir sind nach Kanada geflohen mit meinen Freund. Sie verfolgen uns und wollen uns töten, sie sind uns bis hierher gefolgt. Das alles ist meine Schuld, ich wünschte das alles wäre nie passiert. Aber ich kenne nun die Wahrheit. Ich höre sie kommen! Dies ist mein Letzer Beitrag, aber eines sollte die Menschheit wissen. SIE SIND UNTER UNS!





Die Leiter des Forums sind Raziel und Rachel.
• Wir sind ein Fantasyrollenspiel
• Das Forum wurde am 4.11.2010 Gegründet
• Das Forum wurde am 15.12.2010 eröffnet
• Das Rollenspiel startet wenn wir ungefähr 5 Mitglieder habe
• Das minderst Alter beträgt 14 und höher als 14.
• Die Beitragslänge beträgt 15 Zeilen, aber auch Anfänger sind gerne willkommen.
• Ihr könnt euch zwischen zwei Clan entscheiden den Ikaika Clan und den Okelani Clan.
• Ikaika Clan: Felidae und Ursus
• Okelani Clan: Canidae und Vaves
• Wir spielen in der heutigen Zeit, in Kanada, aber der Ort ist freierfunden.
• Da wir ein Fantasyrollenspiel sind, sind die Größen der Tiere übernatürlich.


.:.Forum.:.
.:.Gesucht.:.
.:.Regelwerk.:.



(c) by Orphea



Nach oben Nach unten
 
Orphea
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
a Furry Tale ::  :: ||Angenommene Partner :: ||Fantasy-
Gehe zu: