StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Daigaku no Hogoshi

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
DnH
Gast



BeitragThema: Daigaku no Hogoshi    Di Jan 11, 2011 7:02 pm







Daigaku no ...............................
............................... Hogoschi


~ Willkommen auf dem Spielplatz ~

Das Internat


    Das Hogoshi Internat, liegt nahe der kleinen Stadt Toriko, einer Stadt auf einer Insel die nahe der Japanischen Küste im Pazifischen Ozean liegt. Das Internat ist eines der angesehensten Weltweit und die Meisten Universitäten und Firmen reißen sich um die Abgänger dieser Schule. Daher ist es auch nicht weiter umstritten das die Schule einen Teil ihres guten Rufes ihren herausragenden Abgängern verdankt. Individuelle und zielgerichtete Förderung der Schüler lautet das Motto und es hat sich bis heute bewährt. Seit Jahren schon stehen die Schüler bei Landesweitern Vergleichtest an vorderster Spitze und auch international gehören sie mit zu den Führenden Schulen. Die Schule bietet ihren Schülern einen individuellen gestalteten Stundenplan, damit jeder Schuler in dem unterrichtet werden kann, was ihm besten liegt. Ordnung findet das ganze durch die Vier Profile die den Schülern zur Verfügung stehen: So finden sich jene die den Traum hegen eines Tages Profisportler zu werden im Sportprofil der schule wieder, einem Profil das sich neben den Grundfächern auf die Verschiedenen Sportarten und Kategorien festgelegt hat und schon Heute die Athleten von Morgen zeigt. Jene die schon jetzt Tief in die Basis unseres Seins eintauchen, das Leben in seinen Strukturen und Atomen unter die Lupe nehmen und hintergründen wollen kommen im Naturwissenschaftsprofil zusammen. Das dritte Profil, legt seinen Schwerpunkt auf den bereich der Sprachwissenschaften und bereitet die Schüler auf eine vielseitige und grenzenlose Zukunft vor. Bis Heute gehen die meisten Schüler, Lehrer und Kenner davon aus das dieses dass wohl intellektuellste Profi der Schule ist. Das letzte, der vier Profile, ist das Kunstprofil, hier werden die Schüler in den Bereichen des Malens, Der Musik und des Theaters ausgebildet und gefördert.

Die Schüler


    Das Hogoshi Internat ist seit vielen Jahren schon eine Schule für die Kinder von reichen und einflussreichen Leuten. Söhne von bekannten Sportlern und Sängern umgeben sich mit den Töchtern bekannter Politiker, Schauspieler oder Konzernbesitzer. Die Creme de la Creme der high Society und die Zukünftigen Köpfe der Welt. Allerdings trügt der Schein gelegentlich. Denn auch wenn ein Großteil der Bevölkerung glaubt, das die Schüler am Internat hervorragend erzogen sind und die entschiedenen Details von Stil und Etikette erlernen täuscht sich. Doch nicht nur die Kinder von bekannten und reichen drücken hier die Schulbank, Schüler aus jeder Schicht können die Akademie besuchen, wenn das einkommen ihrer Eltern es erlaubt jedenfalls oder wenn sie sich eines der hart umkämpften Stipendien verdienen. Wenn sie erstmal am Internat sind verhalten sich die Schüler genauso wie die Schüler von jeder anderen Schule. Während die Eltern stolz ihre Kinder für ihre Wohlerzogenheit preisen, wobei sie lächelnd davon ausgehen das diese die Phase der Pubertät einfach übersprungen haben, leben die Schüler des Internates ihr Leben voll aus. Sie feiern wilde Partys, rocken auf Konzerten ab, genießen ihr leben als Akiba-kei und leben ihr Leben einfach nur so, wie es ihnen grade gefällt. Viele von ihnen mit nahezu unergründlichen Geldquellen, andere durch ihr Talent sich schnell freunde zu machen und wieder andere dank des Offenengeheimnisses um eine ganz besondere Schülerklasse. H-Schüller, bei den Schülern besser bekannt unter dem Namen Honeys. Die Honeys sind jene Schüler die sich die Kosten für die Schule eigentlich nicht leisten können und sich auch nicht für eines der Stipendien qualifizieren. Um dennoch an die sehr gefragte Schule zu kommen verpflichtet sie sich gegenüber einem der anderen Schüler mit absolutem Gehorsam, dafür das dieser ihre gesamten Schulkosten und meistens auch einige weitere Kosten für sie übernimmt. Dennoch, Trotz all diesem Spielereien, nehmen die Noten der Schüler kaum einen schaden, denn eines ist erwiesen, die herausragenden Leistungen, für die die schule nun mal bekannt ist, sind definitiv echt.

Du


    Auch du besuchst das Internat als ein Schüler dieser extravaganten Schule, dank der dir am Ende alle Wege offen stehen. Versuche deine Träume wahr werden zu lassen, erlebe die Höhen und Tiefen deines jungen Lebens. Lerne was Verlust und Leidenschaft sind, Hinterhalt und wahre Freundschaft! Egal ob du einer der reichen Schüler der A-Klasse bist, ein M-Schüler auf der suche nach dem für ihn passenden Honey, oder aber einer der wenigen Stipendiaten die sich mit ihren herausragenden Leistungen einen der hart umkämpften Plätze an der Akademie gesichert haben. Natürlich könnt ihr auch als H-Schüler ans Internat kommen und um die Gunst eines M-Schülers, der ihre Kosten übernimmt, kämpfen oder bist du eher ein stinknormaler B-Schüler, der einfach seinen Spaß haben will und sich den Aufenthalt selbst finanziert? Für was du dich auch entscheidest erkämpfe dir einen Platz in der endlosen Rumshalle der Schule und erlebe Dinge, die du in dieser Form nur einmal erleben wirst...

Informationen

Eckdaten

    ~> Unser Forum ist FSK 16 geraten
    ~> wir spielen die Geschichte eines Anime Internats
    ~> Es gibt keine vorgeschriebenen oder original Charaktere
    ~> Es können ausschließlich Schüler gespielt werden
    ~> Ihr könnt euren eigenen Stundenplan zusammen stellen
    ~> Lehrer werden Ingame von jedem Schüler als NPCs gespielt
    ~> Wesen und Orte sind Reallife orientiert [keine Magie]

links
[/center]
Nach oben Nach unten
 
Daigaku no Hogoshi
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
a Furry Tale ::  :: ||Angenommene Partner :: ||Anime, Manga & Games-
Gehe zu: